Mitmachen bei ERDREICH

Mitmachen, einreichen und gewinnen!

Sie setzen sich für den Schutz des Bodens ein, vielleicht gemeinsam mit anderen?
In Ihrer Gemeinde machen Sie sich für den Erhalt von Boden stark?
Sie setzen Maßnahmen um wertvolle Fläche zu sparen oder um ungenutzte Flächen zu revitalisieren?

Dann reichen Sie ihr Projekt beim Klimaschutzministerium ein!

ERDREICH Der Preis für nachhaltige Boden- und Flächennutzung richtet sich an all jene, die sich aktiv für den Bodenschutz einsetzen, ob Einzelperson oder Gemeinde/Stadt oder Institution/Unternehmen.
Frau BM Leonore Gewessler lädt die engagierten Menschen hinter den prämierten Projekten zu einer Festveranstaltung ein und wird ihnen die ERDREICH-Trophäe überreichen.

So einfach geht es:

Laden Sie das Teilnahmeformular herunter, beschreiben Sie Ihr Projekt und lassen Sie die Jury wissen, warum gerade Ihre Arbeiten auszeichnungswürdig sind.
Fügen Sie gerne auch aussagekräftige Bilder hinzu.

Teilnahmeformular herunterladen

Schicken Sie Ihren Beitrag als PDF an:

Sie können Ihr Projekt in einer der folgenden Kategorien einreichen:

  • Bodengesundheit: Nachhaltige Verbesserung von Boden und Bodenfruchtbarkeit
  • Flächensparen: Effizienter und sparsamer Umgang mit Flächen
  • Partizipation: Einbindung von Bürger:innen zum vorbildlichen Bodenschutz
  • Flächenrecycling: Revitalisierung von Brachflächen
  • Kommunale Vorreiter: Gemeinden und Städte als Vorreiter für Bodenbewusstsein


Hat Ihr Projekt eine Chance auf Prämierung?

Details zur Bewertung der einzelnen Kategorien finden Sie im Bewertungsschema:
Bewertungsschema herunterladen

Details zu den rechtlichen Rahmenbedingungen finden Sie in den Teilnahmebedingungen:
Teilnahmebedingungen herunterladen


FAQs


Medieninhaber, Herausgeber und Eigentümer für den Webseitenbereich zu „ERDREICH - Der Preis für nachhaltige Boden- und Flächennutzung“ ist das Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK)


Impressum

Folgen Sie uns auf Twitter