Top-Grafik

Sie sind hier: Startseite

Slogan: Alles dreht sich um Boden
 Bodenlehrpfad in Wien



News vom: 2017-10-24

Copyright: Florian Winter, BFW - Eröffnung Bodenlehrpfad Roter Rerg

Erster Wiener Bodenlehrpfad eröffnet am Roten Berg!

Seit 23. Oktober 2017 bietet auch Wien allen Bodenschutz-Interessierten einen frei zugänglichen Lehrpfad zum Thema Boden an. Der 1. Wiener Bodenlehpfad liegt im Erholungsgebiet Roter Berg in Wien Hietzing und ladet mit Information, Spaß und Spiel dazu ein, sich für Boden und Bodenschutz zu begeistern.

13. bunte Schautafeln informieren über spannende Bodenthemen und machen die Bedeutung des Bodens als unsere Lebensgrundlage bewusst. Ein lustiges Quiz führt von Tafel zu Tafel, wo alle Wissbegierigen ihr neu erworbenes Know How zum Boden gleich testen können.

Die Eröffnung fand am 23. Oktober am Roten Berg durch Dr. Karin Büchl-Krammerstätter (Leiterin der Wiener Umweltschutzabteilung MA 22), Gerald Bischof (Bezirksvorstehung-Stellvertreter Hietzing), Dr. Andreas Baumgarten (Präsident der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft) und Obmann BR a.D. Dipl.-Ing. Helmut Brezinschek (Initiator des Lehrpfades) statt.

Der Bodenlehrpfad Roter Berg entstand aus einer Initiative des Bezirks Hietzing und der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft unter Mitarbeit von FachexpertInnen vieler Institutionen (AGES, BFW, BMLFUW, BOKU, Stadt Wien, Umweltbundesamt) und konnte Dank der Kooperation mit der Stadt Wien und dem Bezirk Hietzing umgesetzt werden.

>>Lesen Sie mehr
>>Pressemeldung Bodenlehrpfad